Suche Bürogemeinschaft!


Die Veranstaltung ist aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Wir starten die Aktion zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
Bleibt gesund!

Ja, es kann so schön sein, einen Auftrag einzuholen, während man in Socken auf dem Sofa liegt… und ja, manchmal ist es auch so richtig blöd, wenn man aus dem Sofagefühl gar nicht mehr herauskommt, die Aktenordner für die Steuer sich in der Ecke im Flur stapeln und man eigentlich nicht mehr genau weiß, wo die Arbeit endet und das Privatleben beginnt. Das hat sich ja wohl jeder Einzelkämpfer schon mal gedacht.

Wer in Hamburg einen Schreibtisch fern des eigenen Wohnzimmers sucht, kann sich vor Angeboten kaum retten. Die Vielzahl an Co-Working Spaces machen einem die Wahl schwer. Es gibt hier in der Stadt nichts, was nicht angeboten wird. Hier ist schnell etwas gefunden!

Stimmt schon irgendwie, aber…

Sucht man eine kleine Bürogemeinschaft, die nach klassischer Idee das gemeinsame Arbeiten an einem Ort pflegt, die in einem verbindlichen und vertrauensvollen Miteinander arbeitet und wo nicht allzu großer Betrieb herrscht, dann kann es mit der Suche nach einem Schreibtisch doch etwas aufwändiger werden, denn es gibt einige Hürden zu nehmen.
Wo sind sie zu finden? Anstelle großer Werbeflächen gibt es vielleicht ein unauffälliges Inserat auf einer Onlineplattform?
Wollen die mich? Bürogemeinschaften verstecken sich häufig hinter ihren Bürotüren und man schneit doch nicht einfach mal rein – dabei ist gerade in einer kleineren Gemeinschaft der Blick hinter die Kulissen und  ein gegenseitiges Beschnuppern sinnvoll, denn in der Regel findet in diesen Bürogemeinschaften kaum Fluktuation statt.

wir nehmen euch die Hürden, öffnen unsere Tür und geben den Blick frei!

Wir sind k33 – DIE Bürogemeinschaft in Hamburgs Altstadt. Seht Euch Euren neuen Arbeitsplatz an. Lernt uns kennen. Wir bieten eine fertige Infrastruktur und flexible Verträge. Es wartet ein eigener Schreibtisch mit Regal und Rollcontainer auf Euch. Außerdem WLAN, 24/7 Zugang und eine professionelle Geschäftsadresse. Ein heller Besprechungsraum ist zubuchbar. Na, und selbstverständlich gibt es bei uns auch eine Kaffeeküche,  Alltagsschnack und Fachgeklöne.

Kommt längs! Wir freuen uns auf bekannte Gesichter und neue Kontakte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.